24 / 7 Email Support
Weltweit Versankostenfrei !
Handgemacht in Deutschland !

P003 – Shark Red(Ormil Style)

180,00 € *

Preise inkl. Versandkosten und inkl. gesetzl. MwSt

Versandkostenfreie Lieferung!

Produktionszeit 12 Werktage

Konfiguriere dein persönliches Maß-Uhrenarmband.
Zurücksetzen

Breite am Steg und Schließe: Um die Bandanstoßbreite des Uhrenarmbandes zur bestimmen sollte das vorhandene Uhrenarmband am Steganstoß gemessen werden. Wenn kein Uhrenarmband vorhanden ist dann sollte man den Abstand an der Uhr zwischen den Hörnern zur Bandaufnahme messen.Wenn Sie Ihre Original Armbandschließe weiter verwenden möchten, messen Sie die Breite an der Schließe innen. strap-width-faq-deTYfVegB6ijVC3

Zurücksetzen

 strap-lengthLS-faq-de

  • Um die richtige Band-Länge zu ermitteln, sollten Sie Ihren Handgelenkumfang kennen.
  • Um Ihren Handgelenkumfang messen zu können, benötigen Sie lediglich ein Maßband. 
  • Optional könnte man einen dickeren Faden und ein Lineal verwenden.
  • 1. Schritt: Umwickeln Sie Ihr Handgelenk mit dem Faden/Maßband, sodass er bequem bei Ihnen passt.
  • 2. Schritt: Kennzeichnen Sie nun die kreuzenden Enden des Fadens mit einem Stift.
  • 3. Schritt: Anschließend legen Sie den Faden mit der Markierung auf einem Lineal an. Messen Sie von Punkt zu Punkt.
  • Diese gemessene Länge (in cm) ist Ihre Armbandgröße für Uhrenarmbänder. 
  • Bitte beachten Sie: Zwischen dem Handgelenk und dem Uhrenarmband sollte immer noch ein fingerbreiter Abstand sein, da das Handgelenk im Laufe des Tages ein wenig anschwillt.
  •  
  • Empfohlene Größentabelle für Corrigia Vintage Straps:
  • Handgelenkumfang (142 - 152mm) = Lochseite 115mm - Schließenseite 70mm
  • Handgelenkumfang (153 - 164mm) = Lochseite 125mm - Schließenseite 75mm
  • Handgelenkumfang (165 - 178mm) = Lochseite 135mm - Schließenseite 80mm 
  • Handgelenkumfang (179 - 190mm) = Lochseite 140mm - Schließenseite 85mm 
  • Handgelenkumfang (191 - 203mm) = Lochseite 145mm - Schließenseite 85mm
  • Handgelenkumfang (204 - 216mm) = Lochseite 150mm - Schließenseite 90mm
  • Handgelenkumfang (217 - 229mm) = Lochseite 155mm - Schließenseite 95mm
  • Handgelenkumfang (230 - 241mm) = Lochseite 160mm - Schließenseite 100mm
  • Handgelenkumfang (242 - 253mm) = Lochseite 165mm - Schließenseite 105mm

 UnbenanntA4FdvGkfmFSAR

Zurücksetzen

strap-lengthSS-faq-de

  • Um die richtige Band-Länge zu ermitteln, sollten Sie Ihren Handgelenkumfang kennen.
  • Um Ihren Handgelenkumfang messen zu können, benötigen Sie lediglich ein Maßband. 
  • Optional könnte man einen dickeren Faden und ein Lineal verwenden.
  • 1. Schritt: Umwickeln Sie Ihr Handgelenk mit dem Faden/Maßband, sodass er bequem bei Ihnen passt.
  • 2. Schritt: Kennzeichnen Sie nun die kreuzenden Enden des Fadens mit einem Stift.
  • 3. Schritt: Anschließend legen Sie den Faden mit der Markierung auf einem Lineal an. Messen Sie von Punkt zu Punkt.
  • Diese gemessene Länge (in cm) ist Ihre Armbandgröße für Uhrenarmbänder. 
  • Bitte beachten Sie: Zwischen dem Handgelenk und dem Uhrenarmband sollte immer noch ein fingerbreiter Abstand sein, da das Handgelenk im Laufe des Tages ein wenig anschwillt.
  •  
  • Empfohlene Größentabelle für Corrigia Vintage Straps:
  • Handgelenkumfang (142 - 152mm) = Lochseite 115mm - Schließenseite 70mm
  • Handgelenkumfang (153 - 164mm) = Lochseite 125mm - Schließenseite 75mm
  • Handgelenkumfang (165 - 178mm) = Lochseite 135mm - Schließenseite 80mm 
  • Handgelenkumfang (179 - 190mm) = Lochseite 140mm - Schließenseite 85mm 
  • Handgelenkumfang (191 - 203mm) = Lochseite 145mm - Schließenseite 85mm
  • Handgelenkumfang (204 - 216mm) = Lochseite 150mm - Schließenseite 90mm
  • Handgelenkumfang (217 - 229mm) = Lochseite 155mm - Schließenseite 95mm
  • Handgelenkumfang (230 - 241mm) = Lochseite 160mm - Schließenseite 100mm
  • Handgelenkumfang (242 - 253mm) = Lochseite 165mm - Schließenseite 105mm

UnbenanntA4FdvGkfmFSAR

Zurücksetzen
  • PRE-V Falttechnik: Bei PRE-V Falttechnik kommen 2 unterschiedliche Lederarten zum Einsatz. Das Band wird mit Tubes und 2 lose Keeper geliefert. Die Bauweise ist 1:1 identisch wie die PRE-V Falttechnik vom 1993 bis 97 für pre-Vendome 5218 Serie.
  • OEM-Style Falttechnik: Bei dieser Falttechnik bekommt das Band durchgehend die gleiche Stärke auf beiden Seiten so wie ein normales Hersteller-Band und kann mit Tubes an die Uhr montiert werden.
  • True Vintage Technik: True Vintage Bänder wurden in den 50er Jahren für Vintage Panerai Uhren gebaut. Bei dieser historischen massiven Falttechnik wird für die kurze Seite, die "3-fach Falttechnik" und für die lange Seite die "4-fach innere Sandwich Technik" angewendet. Dadurch wird das Bande am Gehäusesteg dicker und berührt das Uhrgehäuse, so das man keinen Abstand zwischen Uhrgehäuse und Band hat. 
  • 2533 Falttechnik: Diese Falttechnik wurde in den 30er Jahren für Vintage Rolex/Panerai Radiomir Uhren entwickelt. Bei dieser historischen voluminösen Falttechnik werden für die beiden Seiten 3,5 Fache "innere Umklapptechnik"  angewendet. Dadurch hat das Band auf beiden Seiten einen dickeren Bandstärkenverlauf vom Bandanstoß verlaufend zum Bandende hin. 
  • 3646 Falttechnik: Auch diese Falttechnik wurde in den 30er Jahren für Vintage Rolex/Panerai Radiomir Uhren entwickelt. Bei dieser historischen voluminösen Falttechnik wird  auf beiden Seiten 3,5 Fache "innere Umklapptechnik"  angewendet. Dadurch hat das Band auf beiden Seiten einen Bandstärkenverlauf vom Bandanstoß verlaufend zum Bandende hin. 
  • Bei allen drei historischen Falttechniken wird das Band am Gehäusesteg dicker, daher sollte man sich für die erste Montage Zeit nehmen und auf die Tubes verzichten. Aber schon nach der ersten Montage wird das Lederband am Steg vom Uhrgehäuse leicht verformt was bei den folgenden Montagen zu einer einfacheren und schnelleren Montage führt!
Zurücksetzen
Zurücksetzen

Unsere Sattlernaht garantiert ein Maximum an Stabilität und Haltbarkeit. Anders als bei einer Maschinennaht werden in jedem, einzeln von Hand gestochenem Nahtloch, zwei Fäden in Form einer Acht durch das Material gezogen und in der Mitte überkreuzt. Eine Beschädigung des Fadens hat so nur unwesentlichen Einfluss auf die Stabilität und Haltbarkeit und kann außerdem leicht repariert werden.

Uhrenarmbänder, die mit einer Sattlernaht zusammengefügt werden, sind in sorgfältiger und zeitintensiver Handarbeit gefertigt. Dadurch können wir auf individuelle Eigenheiten des Materials eingehen und ein besseres Premium-Produkt anbieten.

UnbenanntaOKhpWeBJ5HNg

Zurücksetzen
Zurücksetzen
Konfiguration zurücksetzen

Wir machen Betriebsurlaub!

Bitte beachten Sie, dass wir uns in der Zeit vom 24.07.2018 bis 10.09.2017 im Betriebsurlaub befinden und in diesem Zeitraum eingehende Bestellungen erst nach unserer Rückkehr bearbeiten können. Wir danken für Ihr Verständnis.

  • MAT10179
Das "P003 – Shark Red" wird mit aufwendigen Techniken vollständig von Hand gefertigt. Wegen... mehr
Produktinformationen "P003 – Shark Red(Ormil Style)"

Das "P003 – Shark Red" wird mit aufwendigen Techniken vollständig von Hand gefertigt.

Wegen ihres authentischen Charakters empfehlen wir das Band, mit einer eingenähten "PRE-V " Schließe zu bestellen.

Breite und Stärke

  • Die Länge und Breite kann durch den Strap-Konfigurator bestimmt werden.
  • Die Stärke des Bandes wird anhand ausgewählten Breiten/Falttechnik im Konfigurator, von uns manuell ermittelt.
  • Bei einer ausgewählten Breite zwischen 24mm bis 28mm hat das Band eine Stärke von ca. 4mm bis 5mm.
  • Bei einer ausgewählten Breite zwischen 21mm bis 23mm hat das Band eine Stärke von ca. 3mm bis 4mm.
  • Bei einer ausgewählten Breite zwischen 18mm bis 20mm hat das Band eine Stärke von ca. 2mm bis 3mm.

Löcher

  • Wenn Sie das Band ohne eingenähte Schließe bestellen, werden die Löcher passend für die OEM-Schließen gestanzt und eine Schlaufe wird festgenäht. Das ermöglicht später eine perfekte Passgenauigkeit für die OEM-Schließe. 
  • Lochanzahl: 5 Löcher (bis 145mm )  oder 6 Löcher (Ab 145mm)

Herstellungsart

  • Das Band entspricht klassischen Fertigungsart des Originals
  • Jedes einzelne Nahtloch wird mit einer antiken Stechahle per Hand gestanzt und mit Wachsgarn doppelt handvernäht.
  • Schließentyp kann individuell ausgewählt werden

Verwendete Materialien

  • Weiches und hochwertiges Haifischleder aus japanischer Gerberei.
  • Reissfestes und stabiles Wachsgarn aus italienischer Herstellung!
  • Bienenwachs Lederbalsam (harz- und säurefrei)

Tradition und Leidenschaft

  • Das Band wird durch historische Falt- und Nähtechniken der 1990er Jahre hergestellt.Von der alten Ahle über das antike Ledermesser bis hin zu alten Lederhobel werden ausschließlich nur antikes Werkzeug benutzt.

tools

Weiterführende Links zu "P003 – Shark Red(Ormil Style)"
K10 –  Vacuo K10 – Vacuo
180,00 € *
Squadra 7 Squadra 7
210,00 € *
L09 - Attacco L09 - Attacco
220,00 € *
AOS11 - SOLE AOS11 - SOLE
210,00 € *
CANVAS 02-BEIGE CANVAS 02-BEIGE
120,00 € *
TIPP!
L24 – Speciale - Decima Originale L24 – Speciale - Decima Originale
180,00 € * 290,00 € *
Z04 - 6154 STRAP Z04 - 6154 STRAP
260,00 € *
L07 – Firenze L07 – Firenze
210,00 € *
L11 – Italiana L11 – Italiana
230,00 € *
Fletch08 Fletch08
210,00 € *
AOS01 - Redkit AOS01 - Redkit
190,00 € *
K05 – Type D K05 – Type D
190,00 € *
Squadra 1-Blue Squadra 1-Blue
210,00 € *
CANVAS 12-RED CANVAS 12-RED
120,00 € *
CANVAS 11-YELLOW CANVAS 11-YELLOW
120,00 € *
CANVAS 10-BLUE CANVAS 10-BLUE
120,00 € *
CANVAS 09-SAFARI CANVAS 09-SAFARI
120,00 € *
Fletch09 Fletch09
220,00 € *
CANVAS 08-GRAY CANVAS 08-GRAY
120,00 € *
Zuletzt angesehen